Ashton Karver

 

Ein paar Verbrechen, hier und da ein Geheimnis und jede Menge mysteriöse Andeutungen – so gefällt es Ashton Karver am Besten. Zwischen jeder Menge dystopischer Romane, ein paar Krimis, Sci-fi und Thrillern ist nur eines sicher – Ashton wird eine ergreifende und mitreißende Geschichte zu Stande bringen, die den Leser an seinen Stuhl fesselt und das Blut in seinen Adern abwechselnd zum Gefrieren und Kochen bringen wird.

In einer ansonsten eher ereignislosen amerikanischen Kleinstadt geboren, wuchs er in einer Welt auf, in der es vor Gefahren nur so wimmelt. Immerzu damit beschäftigt, jede Möglichkeit auszukundschaften, jede mögliche Gefahr auszuloten und sich nur allzu oft in seiner ausgiebigen Vorstellungsgabe zu verlieren, hat sich Ashton schon in jungen Jahren dem Schreiben gewidmet.

Fragt man seine Freunde werden sie Ashton als Logiker bezeichnen, der fest daran glaubt, dass es für jedes Problem auch eine Lösung geben muss. Daher ist es kaum überraschend, dass in seinen Büchern nicht selten Charaktere auftauchen, die glauben alles oder nichts zu wissen und in beiden Fällen doch von einer unvorhersehbaren Welt des besseren belehrt werden.

Etwas weiter unten finden Sie eine Liste aller, bereits veröffentlichter, sowie geplanter Bücher, von Ashton Karver.

Um alle Infos bezüglich toller Angebote und neuer Bücher zu erhalten, tragen Sie sich am Besten für den Fine Line Verlag Newsletter ein und finden Sie uns auf den großen sozialen Plattformen.

 

 

 

Within

Within_Ashton_Karver_170x241
In Bestrebungen die Überbevölkerung zu vermeiden, hat die Elite der Erde die weniger betuchten Menschen auf die Space-Station Valera – eine riesige Anordnung von bewohnbaren Ringen, mit allen lebenswichtigen Institutionen wie Universitäten, Restaurants und Nightclubs – verbannt. Obwohl das Leben auf Valera sich kaum von dem auf der Erde unterscheidet, ist recycelter Sauerstoff für Manche nicht genug – sie wollen das wahre Erdenleben und allen damit verbundenen Luxus.

Ricky, ein Student der Valera Universität, ist einer der Verbannten. Ihm jedoch, anders als anderen Bewohnern der Space-Station, macht das Leben im All nichts aus. Es ist die einzige Lebensweise, die er kennt – an die er sich erinnern kann. Als eines Abends, ein Besuch eines Night Clubs mit seinen Freunden Kenny und Haley in einer wilden Nacht mit der hinreißenden Alissa endet, beginnen die Dominosteine zu fallen. Haley hat ihn gewarnt, aber er hat nicht auf sie gehört. Ungekannte Abgründe beginnen sich aufzutun und schnell begreift Ricky, dass Sex nicht alles ist, was Alissa von seinem Körper wollte.

In ihm befindet sich etwas, von dem nur die GIA wusste; etwas, dass nicht nur sein Leben für immer verändern könnte, sondern auch das, aller Bewohner von Valera.

E-Book: 2,99€

Erscheinungstermin: Ende Juli